Honda AfricaTwin XRV 750

XRV 750Also ich finde, die Africa Twin (AT) ist einfach ein tolles Allzweckfahrzeuge.
Sicher, es gibt viele Motorräder die schneller beschleunigen, es gibt viele die sich im Gelände leichter handeln lassen, es gibt vielleicht auch bequemere ... Aber es gibt nur wenige, die einen besseren Kompromiss aus all diesen Eigenschaften darstellen: ob Autobahn, kurvige Bergstraßen, Schotterpisten - die AT machte überall eine gute Figur.
Die AT ist auch durchaus für Anfänger geeignet (wenn diese eine entsprechende Körpergröße aufweisen), da sie viele Fahrfehler verzeiht und in der Regel der Fahrer weit früher an sein Limit stößt als das Motorrad.

Den einzigen Nachteil stellte meiner Meinung nach das doch beachtliche Gewicht dar (vor allem wenn man mit ihr in einer Steilauffahrt hängen bleibt oder sie einmal ein Stück schieben muss). Da hatte ich noch keine Ahnung, dass ich einmal noch schwereres Gerät bewegen werde.

Bis zum Schluss bin ich knapp 50.000 km gefahren. In den etwa fünf Jahren habe ich - außer den üblichen Serviceteilen - nur zwei durchgebrannte Birnen (Tacho, Km-Zähler) und einen kaputten Regler gewechselt. Trotz vieler Schotterpisten. Die AT ist also ein durchaus zuverlässiges Bike! Schade, dass die Produktion 2005 eingestellt wurde.

Natürlich habe ich meine AT nicht im Original belassen, sondern sie meinen Wünschen und Bedürfnissen angepasst. Es gibt auch ein paar Fotos sowie eine Aufstellung der angefallenen Kosten und viele Reparatur- und Schraubertipps.